E-learning Suchtprävention im Betrieb

Liebe Unternehmer

„360° Grad Suchtprävention“ für Unternehmen als Video-Datenpaket auf Ihrer eigenen betrieblichen Lernplattform.

Die Unternehmensgruppe Offensiv-Hoch-3.de präsentiert:

Das innovativste, modernste, zeitgemäße und praxiserfahrene E-Learning-Programm zum Thema Suchtprävention in Betrieben und Unternehmen zum Festpreis mit Life-Time Lizenz.

360° Grad Suchtprävention ist ein auf Augenhöhe, und mit direkter Ansprache der Teilnehmer erstelltes Komplett-Datenpaket zur Schulung Ihrer Mitarbeiter innerhalb und außerhalb Ihres eigenen WBT (web based training) und LMS (learning management system) Systems.

360° Grad Suchtprävention bietet 7 praxisnahe, kurzweilige Kurse mit ausführlichem Video-Content, diversen Checklisten und Leitfäden, sowie weiteres Daten- und ausgiebiges Bonusmaterial für alle Hierarchien Ihres Unternehmens. 8 Stunden Videomaterial für Betriebe und 4,5 Stunden Elternkurs Prävention + Elternkurs Intervention.

  • Für Führungskräfte – 1 h
  • Für Mitarbeiter – 1 h
  • Für Ausbilder – 1,5 h
  • Für Auszubildende – 0,75 h
  • Für Manager – 0,75 h
  • Für Betriebsräte – 1,25 h
  • Für betriebliche Suchtbeauftragte 1,25 h
  • Bonus: Elternkurs Prävention + Elternkurs Intervention 4,5 h
  • Fragen Sie gerne einen Testzugang an: stark@offensiv-hoch-3.de 

Erhalten Sie 360° Grad Suchtprävention zum einmaligen und lebenslangen für einen Netto-Festpreis von 5.900,00 €.

Sie haben keine eigene Lernplattform?

Sichern Sie sich hier Ihren persönlichen Zugang zur Video-Plattform mit Smartphone-APP. 

Übrigens: Unternehmen sind aufgrund gesetzlicher Vorschriften dazu verpflichtet, Ihre Führungskräfte zum Thema zu schulen. Betriebliche Suchtprävention ist ein Bestandteil des betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

Der Umfang an Vorschriften im Arbeitsschutz ist sehr umfassend, jedoch ist ein gewisses Grundverständnis wichtig. Zu diesen Grundkenntnissen gehören das Arbeitsschutzgesetz und die Unfallverhütungsvorschrift DGUV Vorschrift 1 – Grundsätze der Prävention. Jede Führungskraft sollte in den Grundzügen damit vertraut sein.

Die Verantwortung für den Arbeitsschutz einer Führungskraft und damit die Gewährleistung von Gesundheitsschutz findet ihren Grundsatz im Gesetz. Im Zivilrecht in § 618 BGB, im Arbeitsrecht in § 3 ArbSchG, im Sozialversicherungsrecht im § 21 SGB VII und im Europarecht statuiert Art. 5 Arbeitsschutz-Rahmenrichtlinie 89/391/EWG diese Verpflichtung.

FAQ

Zugang zum Onlinekurs: Der Zugang zum Onlinekurs wird gewährt, sobald die Rechnung (Vorkasse) beglichen ist. Ihnen wird dann ein Download-Link zur Verfügung gestellt, über den Sie auf alle Kursinhalte zugreifen können.

Format der Kursinhalte: Die Kursinhalte werden hauptsächlich in Videoformat übermittelt, mit einer Auflösung von entweder 1920 x 1080 oder 1280 x 720 Pixeln. Diese machen 98% des Materials aus und sind im MP4-Format.

Zeitrahmen für Zugangserhalt: Der Zugang zu den Kursinhalten ist unmittelbar nach Zahlungseingang der Rechnung verfügbar. Der entsprechende Download-Link wird Ihnen daraufhin zugesendet.

Kostenstruktur: Der Gesamtpreis für den Kurs beläuft sich auf 5.900€ (netto), zuzüglich 19% Mehrwertsteuer. Der Betrag ist im Voraus zu entrichten. Es fallen keine weiteren Kosten an; der Preis umfasst eine lebenslange Nutzungslizenz.

Möglichkeit eines Testzugangs: Ein Testzugang kann auf Anfrage zur Verfügung gestellt werden. Bitte kontaktieren Sie uns dafür direkt unter speaker@mathias-wald.de.

Kompatibilität mit LMS/WBT-Systemen: Die Kursvideos im MP4-Format sind grundsätzlich mit gängigen Lernmanagement- (LMS) und webbasierten Trainingsplattformen (WBT) kompatibel. Die Videos werden in den Auflösungen 1080p oder 720p bereitgestellt.

Dateigröße der Videos: Die Größe der Videodateien variiert zwischen ca.60 und ca.150 MB.

Einzelkauf von Kursen: Einzelne Kurse können nicht separat erworben werden. Das Angebot umfasst ausschließlich den Gesamtkurs zu einem Festpreis von 5.900€ für die lebenslange Nutzung.

Methodik und Didaktik: Die Kurse sind methodisch und didaktisch hochprofessionell aufgebaut, unter Einsatz modernster Kameratechnik und einem Wechsel verschiedener Lehrmethoden. Die Inhalte werden von professionellen Rednern auf eine natürliche und unterhaltsame Weise präsentiert. Einige Kurse nutzen zudem animierte Videos.

Weitergabe an andere Unternehmen: Die Nutzung des Kurses ist ausschließlich dem auf der Rechnung genannten Unternehmen und seinen verschiedenen Standorten vorbehalten. Eine Nutzung innerhalb des Konzerns ist erlaubt, eine Weitergabe an andere Unternehmen jedoch nicht.

 

Anfrage an uns:

=

Tel. 0661 2017900

 stark@offensiv-hoch-3.de

Das Offensiv Hoch 3 Blended Learning Format

Suchtprävention effizient umsetzen – nachhaltig lernen mit Blended Learning
Unternehmen fragen uns immer wieder nach modernen Seminarstrategien und kombinierten Lern- und Lehrformaten, vom Präsenztraining bis zum digitalen Workshop, die alle Hierarchieebenen und Fachkräfte sowie alle Altersgruppen – vom Azubi bis Vorruheständler – attraktiv und verständlich anspricht.

Solch eine innovative und effektive Form der Fortbildung leistet mehr als es Präsenzschulungen oder nur digitales Lernen leisten kann.

Unsere Blended Learning Strategie wirkt nachhaltig und schafft in vieler Hinsicht Mehrwerte für Ihr Unternehmen.

Doch wie kann Blended Learning in Ihrem Unternehmen strategisch entwickelt und erfolgreich integriert werden? Und was gibt es dabei alles zu berücksichtigen?

Erste Antworten darauf bekommen Sie im persönlichen Gespräch mit uns oder fordern Sie einfach unsere Demoversion an.

Cookie Einstellungen
Diese Website verwendet Cookies, um die bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Mehr lesen

Akzeptiere alle Cookies Speichern